Kunst und Kultur im alten Krankenhaus

02.08.19

Beginn: 19:00 Uhr

Ort: EG Bar,

Barrierefreier Zugang

Veranstalter:
Patrick Neudorfer

Finissage „Minimize Material“ Patrick Neudorfer I Emanuel Ehgartner

02.08.19

Beginn: 19:00 Uhr

Die Ausstellung ist von 7.6. bis 2.8. während der OKH-Öffnungszeiten sowie bei den öffentlichen Veranstaltungen zu besichtigen.

Wo beginnt Kunst? Wo endet Design? Ab wann wird etwas als Architektur bezeichnet oder als Skulptur? Ist Design Kunst oder Kunst manchmal auch Design oder gar Architektur?

Die zwei Kunstschaffenden Emanuel Ehgartner und Patrick Neudorfer verbindet eine lange Freundschaft, sowie eine Leidenschaft für das Alltägliche. Ihre ersten Berührungspunkte und damit ihre ersten Gehversuche in der Kunst wurden im Kontext der Fotografie unternommen. Während sich Neudorfer intensiv im Feld der Architektur betätigt hat, setzte sich Ehgartner konsequent mit Skulptur und Installation auseinander. In der aktuellen künstlerischen Praxis verbindet die beiden Künstler eine intensive Auseinandersetzung mit Themen wie Materialität, Ästhetik und Formgebung, dem Schlichten sowie der Einfachheit der Dinge. Beide treibt die Suche nach dem Schönen des Bestehenden an, das nicht für alle umgehend sichtbar ist.

In dieser Ausstellung zeigen Ehgartner und Neudorfer als patrickson.studio einen Querschnitt ihres aktuellen Schaffens.

 

Patrick Neudorfer wurde 1983 in Gmunden geboren und ist in Vöcklabruck aufgewachsen. Nach dem Studium der Architektur an der TU Wien lebt er seit 2015 in Zürich, wo er als Architekt, Designer und Kunstschaffender arbeitet.

Neudorfer interessieren dabei Materialien aus der Architektur, die er mittels minimalen Eingriffen als Objekte zwischen Architektur, Design und Kunst inszeniert. Wobei dabei die klare und repetitive Formgebung für Neudorfer essentiell ist.

 

Emanuel Ehgartner wurde 1986 in Vöcklabruck geboren und studierte Fotografie und Bildhauerei an der Universität für angewandte Kunst Wien. Seine Arbeiten sind in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen unter anderem an der Cité internationale des arts in Paris, in der SNEHTA Residence in Athen und im Künstlerhaus Wien.

Ehgartner bedient sich in seiner künstlerischen Praxis der alltäglichen Formenwelt des urbanen Raums. So überführt der Künstler Dinge von ihrem funktional bestimmten Kontext in jenen der rein ästhetischen Anschauung. In diesem Abstraktionsprozess spielt Farbe für Ehgartner eine zentrale Rolle.

 

 

Foto: Neudorfer & Ehgartner

Ort: EG Bar,

Barrierefreier Zugang

Veranstalter:
Patrick Neudorfer

Kommende Veranstaltungen:

Was ist eine Solawi (Solidarische Landwirtschaft), wie funktionieren Einkaufsgemeinschaften (Food Coops) und was für Möglichkeiten gibt es bereits bei uns in der Nähe? Projekte und Initiativen aus...

Das Modell der „Gewaltfreien Kommunikation“ (GFK) nach Marshall B. Rosenberg möchte den Kommunikationsfluss zwischen den Menschen erleichtern, um private bzw. berufliche Beziehungen so zu...

24.10.19 / 20:00

24.10.19

Lesung

dateiuploads/Veranstaltungen/angelalehner.jpg

Angela Lehner „Vater unser“

»Was für ein Debüt! Immerzu möchte man diese Eva gleichzeitig würgen und küssen – sie geht mir nicht mehr aus dem Kopf.« Joachim Meyerhoff Die Polizei hat sie hergebracht, in die...

Veranstalter: Literatur - 4840 Kulturakzente

Das Modell der „Gewaltfreien Kommunikation“ (GFK) nach Marshall B. Rosenberg möchte den Kommunikationsfluss zwischen den Menschen erleichtern, um private bzw. berufliche Beziehungen so zu...

02.11.19 / 20:30

02.11.19

Konzert

Tito & Tarantula

Tito & Tarantula

Die legendäre Band aus der „Titty Twister“ Bar von "From Dusk till Dawn" live im OKH.

Veranstalter: OKH

08.11.19 / 14:00

08.11.19

Workshop

Repair Cafe

Wir werfen Unmengen an Gegenständen weg! Weil es sogar oft billiger ist ein neues Gerät zu kaufen, als die kaputte Kleinigkeit zu reparieren. In Repair-Cafes wollen wir eine andere Wertschätzung...

Veranstalter: Otelo Vöcklabruck

09.11.19 / 20:00

09.11.19

Kabarett

Haipl & Knötzl - 2 sind nicht zu bremsen

Haipl und Knötzl sind dem Heimtierhandel verbunden geblieben und widmen Zeit und Liebe der Aufarbeitung von Alltagsdramen, die im Zoohandel verortet sind. Action und Abenteuer...

Veranstalter: OKH

20.11.19 / 20:00

20.11.19

Lesung

dateiuploads/Veranstaltungen/marcodinic.jpg

Marco Dinic „Die guten Tage“

Marko Dinic erzählt in seinem Debütroman "von einem, der geflohen ist und sich nun aufmacht, seine alte Heimat zu besuchen … ein sprachmächtiges und bilderreiches Ereignis". (Katja Gasser,...

Veranstalter: Literatur - 4840 Kulturakzente

Art of Hosting (AoH) kann mit „Die Kunst, GastgeberIn für gute Gespräche zu sein“ übersetzt werden. Art of Hosting ist dabei mehr als eine Methodensammlung, sondern Haltung und Praxis...

Das OKH Vöcklabruck beteiligt sich mit "Schubkraft - Lehrgang für ehrenamtlich Engagierte“ beim Leaderprojekt „Gemeinschaftspraxis“ und lädt alle Interessierten herzlich zur Teilnahme ein....

04.12.19 / 20:00

04.12.19

Lesung

dateiuploads/Veranstaltungen/bodohell.jpg

Bodo Hell „Auffahrt“

In Auffahrt widmet sich Bodo Hell in seiner unnachahmlichen Art den Fakten über Heilige, deren Tun und Nichttun. Er schaut auf Brauchtum und Aberglauben, geht Legenden und Erzählungen auf die...

Veranstalter: Literatur - 4840 Kulturakzente

07.12.19 / 19:00

07.12.19

Konzert

Astpai & Wham Bam Bodyslam

Nach der Album Release-Show zum letzten Album „True Capacity“ im Jahr 2018 war klar, dass ASTPAI das um Ursula Reicher und Christian Wallner vergrößerte Line up irgendwann nochmal auf die...

Veranstalter: Young & Culture

21.12.19 / 21:00

21.12.19

Kabarett

Musikmaschin mit Berni Wagner und Vinz Binder

Young and Culture Vöcklabruck lädt zum zweiten Kabarettabend 2019! Berni Wagner und Vinz Binder hatten nicht vor, ein gemeinsames Programm zu schreiben. Der eine ein eitler Hipstercomedy-Geck mit...

Veranstalter: Young & Culture